SBB Touch-Fahrplan-Game

Spiel & Touch auf der Pro Senectute Jubiläumstournee

Autor Marianne Petranca    Datum 23.05.2017
SBB Touch-Fahrplan-Game

Pro Senectute – Ansprechpartner für Altersfragen – feiert dieses Jahr das 100-jährige Bestehen. Im Rahmen der Feierlichkeiten ist SBB bei der Jubiläumstour durch die Schweiz mit dabei und bringt den Besuchern die SBB Mobile App wortwörtlich spielerisch näher.

Der Touch-Fahrplan wird zur Spiel-Challenge

Die schnellste Fahrplanabfrage der Schweiz fordert im Spiel genau Ihr Alleinstellungsmerkmal: Geschwindigkeit. So viele Verbindungen wie nur möglich innerhalb einer Minute zu finden ist die Herausforderung. Dabei gilt es eine vorgegebene Reisedauer der passenden Strecke zuzuordnen.

Umsetzung auf Riesen-Screen und UWP

Das nervenkitzelnde Touch-Fahrplan-Game wird an einem menschengrossen Screen gespielt – verpackt als übergrosses Smartphone. Das Spiel läuft auf Universal Windows Platform (UWP) und kann somit auf diversen Endgeräten ausgeliefert werden.

Die Daten werden vorab mit dem Viadi Routing Service berechnet, die Basis, welche die Touch-Fahrplan-App so rasend schnell macht. So ist auch die Offline-Nutzung möglich.

Im Auftrag der Nachhaltigkeit

Die SBB gab Ubique den Auftrag eine Idee zu entwickeln, die nicht nur optimal in die Jubiläumstournee von Pro Senectute passt, sondern auch für andere künftige Aktivitäten eingesetzt werden kann. Mit dieser Vorgabe entwickelten wir das Touch-Fahrplan-Game auf dem Riesen-Screen. Dieser kann mühelos für weitere Aktivitäten genutzt werden. Das Spiel kann ebenso dem Ursprungszweck entfremdet, orts- und geräteunabhängig eingesetzt werden.

Nächste Station der Pro Senectute Jubiläumstournee ist das KKL in Luzern am 23. Mai. Alle weiteren Stationen und Daten finden sich unter Pro Senectute.

Der Weg zur besten Reisebegleiterin der Schweiz und die Zusammenarbeit mit SBB > zum Projektbeschrieb