Wie der Touch-Fahrplan in die SBB-App kam

Reisen wie Yvette Michel: Fahrplanauskunft mit einem Wisch

Marianne Petranca Marianne Petranca    Datum 01.11.2016
Wie der Touch-Fahrplan in die SBB-App kam

In einem komplett neuen Kleid präsentiert sich die neue SBB Mobile App mit Touch-Fahrplan und innovativem Wisch-Konzept. Ubique hat der Fahrplanauskunft den entscheidenden «Touch» gegeben.

Touch-Fahrplan - so simpel wie bahnbrechend

Bereits 2014 tüftelte die Ubique Crew an einem Prototypen für eine Fahrplanabfrage fernab dem bereits Bekannten. Der Anspruch war klar: Für eine einfache Frage – Wie gelange ich von A nach B? – bedarf es einer genauso einfachen Bedienung. Einfach heisst in diesem Fall intuitiv und schnell. Was liegt da näher als A mit B zu verbinden. Ubique nimmt dieses Bedürfnis wortwörtlich: Durch eine verbindende Berührung von Start und Ziel wird der Weg generiert. Die Funktionalität war geboren.

Grosser Durchbruch mit Viadi

Ubique lancierte diesen neuartigen Mechanismus 2015 mit der App Viadi (später folgte dann der Web-Fahrplan vbot.ch). Die schnellste Fahrplan-App der Schweiz stiess auf grosses Interesse und begeisterte ausnahmslos. Neben dem positiven Feedback der Nutzer bestätigten zwei Gold- und ein Silber-Award bei den Swiss App Awards 2015 («Viadi mehrfach ausgezeichnet») den Erfolg der innovativen Fahrplan-App. Auch die SBB war angetan vom Konzept des Touch-Fahrplans. So entstand die vielversprechende Zusammenarbeit mit den SBB. Neben dem Touch-Fahrplan entwickelten wir auch die iOS Version der SBB Mobile App. Der Viadi Routing Service hat den Schritt in die SBB Mobile App leider (noch) nicht geschafft, deshalb ist die Viadi-App vorläufig auch noch einen Zacken schneller als die SBB Mobile App.

So einfach wie lismen

So intuitiv und einfach wie «lismen» dachte sich wohl auch die SBB, als sie die Werbekampagne zur SBB Mobile App mit dem knallroten Wollknäuel ins Leben rief. Yvette Michel zeigt es vor: Sie sticht bei A ein zieht den Faden durch, lässt ihn runter und landet bei B. Die Masche sitzt, die Reise steht.

Ubique verbindet was zusammengehört

Mit dem Touch-Fahrplan verbinden wir Start und Ziel zu einem Weg mit Erlebnis. Die fliessende Verbindung von Bedürfnis mit Nutzen steht damit sinnbildlich für unsere Philosophie. Das User-Bedürfnis auf gewinnbringendste und nützlichste Art und Weise zu befriedigen. Das Ziel nicht nur erreichen, sondern erleben. Viadi steht exemplarisch für alle unsere Produkte. Ob MeteoSwiss, AlertSwiss oder ETH Zürich: Innovation durch Einsatz neuster Technologien mit konsequentem Fokus auf den User. Das schafft überzeugende User Experience, die echten Mehrwert schafft.

Mehr über den Weg zur besten Reisebegleiterin der Schweiz und die Zusammenarbeit mit den SBB.

Zur Webseite der Viadi-App.

vbot.ch – Der schnellste Fahrplan der Schweiz fürs Web