Viadi jetzt kostenlos und neu mit Abfahrten

Viadi, die schnelle und mehrfach preisgekrönte Fahrplan App für den Schweizer ÖV, ist ab heute kostenlos in den Stores verfügbar.

Mathias Wellig Mathias Wellig    Datum 07.06.2016
Viadi jetzt kostenlos und neu mit Abfahrten

Ab jetzt gratis und neu auch mit Abfahrten

Mit der erfolgreichen App Viadi wurden bereits mehr als zwei Millionen Fahrplanabfragen durchgeführt. Damit Viadi noch mehr begeisterte Nutzer findet, bieten wir die App ab heute für alle kostenlos an. Die App wird aber nicht nur gratis, sondern erhält auch neue Funktionalität. Neu können Abfahrten sofort beim Start der App angefragt werden. Unter iOS funktioniert das mittels 3D-Touch und bei Android Geräten genügt ein etwas längerer Druck für die prompte Anzeige von Abfahrten. Die Anzeigetafel an der Zug- oder Tramstation wird somit hinfällig. Ein Blick auf deinen persönlichen Screen genügt.

Mit einem Wisch zur Verbindung – so funktioniert die Viadi App

Beim Start von Viadi sieht jeder seine persönlichen Haltestellen als Kacheln, die sich per Fingerwisch verbinden lassen um damit Verbindungen von A nach B anzuzeigen. Das eigens für die App entwickelte und für die Schweiz optimierte Fahrplanabfragesystem sowie die durchdachte und innovative Bedienung machen Viadi zur schnellsten Schweizer Fahrplan-App. Viadi lädt den User zur Personalisierung der App ein. Der Startscreen lässt sich mit seinen persönlichen Präferenzen einrichten und eigene Bilder zu diesen Haltestellen machen aus dem Fahrplan ein ganz persönliches Erlebnis.

Mehr über die Viadi App: www.viadi-app.ch